AGB

Die AGB´s SIND KEINE PFLICHT!
Sie dienen als Basis für einen Vertragsabschluss und erleichtern die Zusammenarbeit. 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Gesetzliche Informationspflichten

Der Vertrag kommt mit Anna Mayer zustande.
Postadresse
Anna Mayer
Marx-Reichlich Straße 12
5020 Salzburg
Österreich
Telefon / E-Mail / Internet
Telefon: 0043 (0)662 628042
E-Mail: anna.mayer@aon.at
Internet: https://anna-mayer.at

Zustandekommen des Vertrages
Vor Absenden Ihrer Bestellung erhalten Sie die Möglichkeit, sämtliche Angaben (z.B. Name, Anschrift, Zahlart, gewählte Artikel, usw.) nochmals zu überprüfen und gegebenenfalls zu ändern.
Wenn Sie den Bestellprozess unter Einfügen der erforderlichen Angaben durchlaufen haben und im letzen Schritt der Bestellung den Button "jetzt kaufen" anklicken, geben Sie ein verbindliches Kaufanbot bei Anna Mayer ab. Zur Zahlung werden Sie zu PayPal weitergeleitet, dort können Sie auch mit Kreditkarte bezahlen.
Die Annahme dieses Angebotes erfolgt durch Zusendung der von Ihnen bestellten Ware.
Der Vertrag kommt unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit der bestellten Ware oder Leistung zustande.
Kann Anna Mayer das Angebot des Verbrauchers nicht annehmen, wird dies in elektronischer Form raschestmöglich mitgeteilt.

Allgemeine Vertragsbedingungen
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen und Leistungen zwischen Kunden im Bereich „Internetaufträge“ und Anna Mayer.
Sie gelten auch für zukünftige Geschäfte, selbst wenn nicht ausdrücklich darauf Bezug genommen wurde in der jeweils geltenden Fassung zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses.

Preise, Bestellung, Zahlung und Lieferung
Sofern im Auftrag nichts anderes vereinbart, gelten die im Online - Bestellformular angeführten Preise.
Die Lieferung erfolgt zu den vereinbarten Konditionen.
Die angeführten Preise sind zum Zeitpunkt der Bestellung gültig.
Zukünftige Preisänderungen bleiben vorbehalten.
Eine Lieferung für Sonderangebote und preisreduzierte Ware erfolgt nur solange der Vorrat reicht.
Eine Lieferverpflichtung besteht in diesen Fällen nicht.
Der Kunde erhält umgehend nach Vertragsabschluss eine automatisierte Bestätigung über die getroffene Vereinbarung an die von ihm bekanntgegebene Emailadresse.
Die Bestätigung enthält die wesentlichen Eigenschaften der Leistung, den Preis (samt Steuern bzw. steuerfreie Lieferung), der Lieferkosten, die Einzelheiten der Zahlung, der Lieferung und Erfüllung.
Zusätzlich zum Bestellwert entstehen Versandkosten, diese entnehmen Sie bitte der Seite Lieferbedingungen.

Zahlungsverzug
Bei Zahlungsverzug (z.B. Lieferung auf Rechnung) durch den Kunden ist Anna Mayer berechtigt, sämtliche daraus entstehenden Spesen und Kosten, sowie bankübliche Verzugszinsen zusätzlich zu verrechnen.
Darüber hinaus ist Anna Mayer bei Zahlungsverzug berechtigt, Leistungen aus Dienstleistungsverträgen mit schriftlicher Verständigung an den Kunden bis zur vollständigen Bezahlung auszusetzen oder das Vertragsverhältnis mit sofortiger Wirkung aufzulösen.
Die Gegenverrechnung mit offenen Forderungen gegenüber Anna Mayer und die Einbehaltung von Zahlungen aufgrund behaupteter, aber nicht anerkannter Mängel, ist ausgeschlossen.
Der Kunde sorgt für den aktuellen Stand aller zur Verrechnung notwendigen Daten (Adressänderung, etc.).

Eigentumsvorbehalt
Das Eigentum an allen Waren bleibt bis zur vollständigen Bezahlung bei Anna Mayer.

Lieferung
Die Lieferung erfolgt längstens innerhalb von 30 Tagen ab dem Bestelleingang.
Ist eine Ware vorübergehend oder überhaupt nicht verfügbar wird der Kunde schnellstmöglich in der Regel per Email darüber informiert.
In diesem Fall ist Anna Mayer von der Leistungspflicht frei.
Eventuell geleistete Zahlungen werden umgehend rückerstattet.
Die Wahl des Frachtführers liegt grundsätzlich in der Entscheidung von Anna Mayer.
Die Lieferung innerhalb von 30 Tagen ist ausdrücklich ausgeschlossen, wenn der Vertragsgegenstand eine kundenspezifische Anfertigung oder Leistung beinhaltet.
In diesem Fall wird eine gesonderte Lieferfrist verbindlich vereinbart.

Gewährleistung und Reklamation
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.
Mängel sind unverzüglich schriftlich binnen 2 Werktagen ab Eingang des Vertragsgegenstandes beim Kunden bei sonstiger Verwirkung schriftlich (per Email, Fax) zu rügen.
Schadensersatzansprüche wegen Mängel sind ausgeschlossen, sofern der Schaden nicht auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit seitens Anna Mayer zurückzuführen ist.
Gewährleistungspflichtige Mängel werden nach dem Ermessen von Anna Mayer entweder durch Verbesserung oder Ersatzlieferung behoben.
Die Wandlung oder Preisminderung wird einvernehmlich ausgeschlossen.
Die Gewährleistung erlischt, wenn Eingriffe oder Änderungen von Dritten vorgenommen wurden.

Datenschutzerklärung
Diese entnehmen Sie bitte der Seite Datenschutz.

Widerrufsrecht für Verbraucher
Dieses entnehmen Sie bitte der Seite Widerruf.

Gerichtsstand
Gerichtsstand und Erfüllungsort ist soweit gesetzlich zulässig Salzburg.

Anwendbares Recht
Es gilt Österreichisches Recht.
Soferne gesetzlich zulässig ist die Anwendbarkeit des UN-Kaufrechtes ausgeschlossen.

Haftungsausschluss
Die Website von Anna Mayer und alle darin enthaltenen Beschreibungen, Preisangaben, Links zu anderen Websites wurden und werden mit größter Sorgfalt erstellt.
Eine Haftung für Druckfehler, technische Änderungen an Waren, für die anhaltende Lieferfähigkeit aller Waren, insbesondere Links zu anderen Websites und deren Inhalte wird ausdrücklich ausgeschlossen.
Die Haftung für Folgeschäden und entgangenen Gewinn, sowie der Ersatz von Sachschäden ist einvernehmlich ausgeschlossen.

Sonstige Bestimmungen
Alle dieses Vertragsverhältnis betreffenden Mitteilungen und Erklärungen sind gültig, wenn sie schriftlich erfolgen. 
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so werden diese durch eine dem wirtschaftlichen Zweck dieser Vereinbarung am nächsten kommende Bestimmung ersetzt. 
Dies gilt insbesondere für Verträge mit Nichtkaufleuten bzw. Verbrauchern. 

Salzburg, 1.1.2020